Donnerstag, 23. Oktober 2014

Das Geheimnis der Hose

Wenn ein Abnehmblog, der früher beinahe täglich geschrieben hat, jetzt sich über eine Woche gemeldet hat, dann... naaaa? Richtig, wird der Blogautor sich mit zu engen Klamotten rumschlagen, weil dieser der total guten Idee war mal wieder ordentlich Zeug zu fressen.

Und kein Sport zu machen, versteht sich.

Ich hätte nie gedacht, dass ich wieder an diesen Punkt komme. An diesen "Pah... es geht nicht mehr weiter Punkt". Doch ich bin verdammt nah dran; so nah dran dass ich Dienstag wieder beim Sport war.*

Gut. Gut. Gut. Also nicht gut. Ihr versteht schon. Denke ich. Ich verkneife mir jetzt mal den Spruch "Ich werde mich ranmachen und mich verbessern, auf das es blaaaahh"... um dann wieder zu sagen: Nö. lass mal.

Mir wäre schon geholfen, wenn ich auf einem Weg bin, der... mhm... mich zu mindest öfter hier schreiben lässt. Über Themenpassende Dinge. Oder so. Ihr versteht schon. Oder auch nicht.

Ich kriege langsam wieder Lust auf Sport. So richtig tritt-dich und so. So richtig.... und so! Ihr versteht schon :D


* Übrigens: Saublöde Idee nach 2 Wochen Sportabstinenz wieder die selben Gewicht stemmen zu wollen, wie vorher. Es mag gut gehen, bezahlt wird mit so einer Art bösen Muskelkater.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen