Dienstag, 18. November 2014

Öh...

Was passiert, wenn ein Abnehmblog sehr lange nichts schreibt? Richtig, dann läuft was nicht richtig. In meinem Fall etwa +20kg (okay... 16kg) nicht richtig. Das eigentlich erstaunliche: Man sieht es nicht wirklich, es merke es nicht wirklich.

Okay. Beim Sport schon. Meine Ausdauer ist.... naja... tatsächlich kann ich mich nicht erinnern auf diesem niedrigen Niveau jemals gewesen zu sein. Das ist sehr frustrierend. Sehr nervig. Naja.

Der Trainer bei McFit wollte mich motivieren wieeder durchzustarten (ihr wisst schon: "Und was machst du? Durchstarten!") und ich so: Keine Ahnung. Echt nicht.

Muss allerdings sein. Denn 160(!)kg sind irgendwie nicht witzig.

Kommentare:

  1. Hi BitFreak, ich les hier schön länger mit, Du bist in unseren Fitness Blogs gelistet: http://kochkatastrophen.blogspot.de/p/fitnessblogs.html

    Vielleicht magst ja in unsere Community kommen und dich neu motivieren lassen? -> https://plus.google.com/communities/103281229793315627231

    Würde mich freuen! :)

    Viele Grüße,
    Marc

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,

      das mit dem gelistet sein ist mir schon aufgefallen :D Ich glaube seit dem Krieger-Bericht, oder? Ich gucke mir mal die Community an.

      Gruß

      Löschen
    2. Echt, kommen Leser von mir rüber? Super! Bislang hat noch nie wer was gesagt... so soll das sein. :)

      Löschen