Montag, 5. August 2013

Normal, ne?

Ich könnte hier wieder schreiben, wie mein Wochenende war: Habe Sport gemacht, war viel draußen und habe so gut wie kein Zucker gegessen. Leider habe ich es nicht anders hinbekommen und musste einmal zu Burger King.
(Notfalltipp: Lasst die Pommes und die Cola weg und nehmt lieber einen zweiten Burger! Macht viel satter und ihr habt die Pommes (kohlenhydrate) und die Cola (Zucker) nicht... Wie gesagt: NotfalL!)

Ach ja: Und ich habe ein Lob bekommen. Von einer Frau. DAS geht runter wie Öl und motiviert dann doch schon :) Nach langen Wanderungen (Geocaching, 16 Funde :))kam am Sonntag dann noch mal McFit hinter her.
War sehr anstregend; aber ich habe jemanden wieder getroffen, den ich so frisch und mit so viel Farbe im Gesicht nicht wieder erkannt hätte. Das letzte Mal hat er mich richtig erschreckt, als er so blass da saß.

Für die Zahlenjunkies unter euch: Von Freitag Abend auf Sonntag Mittag: 1 Kg weniger. Ich bin mal dreist und schiebe das  auf das Wasser (weil meiner einer ja unbedingt durch die Mittagssonne laufen musste)

... ist das nicht langweilig, dass es manchmal einfach nur funktioniert?

1 Kommentar:

  1. Och, ich weiß nicht ob 'langweilig' das richtige Wort ist - mir fallen da eher 'fantastisch' und 'hervorragend' ein ;)

    AntwortenLöschen