Donnerstag, 17. Juli 2014

Das ist doch alles dreckiger Mist! Warum verdammte Axt?!? Lecko mio

Dieser Artikel könnte Schimpfwörter enthalten. Böse Ausdrücke und verfickte beschissende Ausdrücke. Ich bin nämlich verdammt sauer. Auf mich. Auf die Welt. Auf die Zukunft. Auf... verdammte Axt halt!

Ich hatte furchtbaren Durst. Ich wollte was trinken und dachte mir so: Da kannst du ja auch gleich Schokolade essen, Wasser ist eh zu teuer. Mit diesem scheiß sinnloses Gedanken bin ich dann minutenlang im Büro gewesen und habe mit mir verhandelt.

"Ich der Schokolade ist auch Mich, dass löscht deinen Durst". Ich wusste ganz genau: Verfickte Scheiße! Das tut es nicht. Verdammte Axt bin ich dann zu Lidl gefahren und habe mir verfickte Süßigkeiten gekauft. Und anstatt die liegen zu lassen, habe ich angefangen sie zu essen - Hühnermist habe ich nicht! Ich das dieses verficktes Zeug gefressen. Stück für Stück. MAAAANNN! Warum mache ich solche Scheiße denn eigentlich? Hätte ich nicht einfach Wasser trinken können? NEEEIIIN! Natürlich sagt man Gehirn "das ifft pfoll gutt vöä disch! mussu esse" So ein verdammt beknacktes Scheißteil.

Um das ganze besser zu machen, macht es mir auch noch ein schlechtes Gewissen: WILLST DU MICH VERARSCHEN!?! Ich sorge dafür das deine verfickte Fehleinschätzung ("Iss' was, dann hast du keinen Durst mehr") dir und mir Ruhe gibt - und dann machst du mir auch noch ein schlechtes Gewissen, dass ich meinen Minimalen Fortschritt auch noch damit verbaue und niemals ans Ziel komme --- ganz ehrlich: WILLST DU MICH VERARSCHEN?!?!?!

Und wenn du mir schon sagst, dass du ein Ziel hast: Verfickte Axt! Welches ist das Ziel? Was soll das für ein Ziel sein, dass mein Hirn kennt, aber nicht ich? Ich bin schon wieder demotiviert noch irgendwas dafür zu machen... Solche Situationen kotzen mich an. Zusätzlich bin ich jetzt wieder voll demotiviert in den Sport zu gehen - wozu denn auch, wenn alles wieder flöten geht? VERFICKT! Was soll das denn??!?! So eine Scheiße. So eine verdammte Scheiße. So eine kotzüble verdammte Scheißdreckswixxe!

Kommentare:

  1. Kann ich wieder hingucken? Sind die Schimpfwörter weg? :)

    Wieso machst Du nicht einfach mal ein bisschen Pause? Nicht so eine 'ich fresse was ich will'-Pause, sondern einfach mal 2-3 Tage abschalten und einfach gesund und ausgewogen essen und überlegst Dir wo Du hinwillst? Ich lese ja noch nicht so lange mit, aber Du wirkst plan- und vor allem ziellos und so kommst Du halt nicht weiter. Was willst Du? Wohin willst Du? Und welcher Weg bringt Dich dahin? Was motiviert Dich?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Antwort auf den "Ziel"-Teil habe ich im nächsten Post beschrieben. Den Rest denke ich nach.

      Löschen