Samstag, 12. Oktober 2013

Tag 3 ohne Schokolade beginnt

Heute beginnt der dritte Tag ohne Schokolade. Eigentlich der 2,5. Aber dritter hört sich einfach besser an. Gestern hatte ich schon mehrfach gedacht: "Och! Jetzt ne' Prinzenrolle." oder "Ich will ne Milka! Jetzt!" oder "Schoko! Jetzt!"
Total verrückt. Aber ich konnte widerstehen. Ich weiß das es eine schwierige Phase ist, aber ich weiß: Da muss ich durch, denn dann wird es besser. Ich habe es ja quasi schon einmal so weit gebracht; bis es rummste.
Der heutige Tag wird da etwas leichter sein, als die Wochentage: Heute geht es nach Magdeburg, Geocaching und Essen. Wurde zu einem Essen eingeladen. Spinat.
Ich bin sehr gespannt ob mir Spinat schmeckt; keine Ahnung wann ich das letzte Mal Spinat gegessen habe. Ich glaube mit 4 und dann kam Veronika Potth/Feldbusch und hat "Blubb" gemacht oder so ähnlich... Oder es ist grün.

Jetzt erstmal Frühstück.

Kommentare:

  1. Blattspinat ist mal RICHTIG lecker. Mit Hollandaise vermischt in ne Auflaufform, roher Lachs oben drauf. Da drüber Käse und ab in den Ofen.

    Njamnjam.

    Bin gespannt, ob du jetzt quasi zu Popeye mutierst.
    Guten Hunger.

    Und prima mit der Abstinenz. Nach einigen Tagen ist das Thema durch. Bestimmt.

    AntwortenLöschen
  2. Die Gemüsefraktion befürwortet dein Spinatabenteuer.

    AntwortenLöschen