Dienstag, 10. Dezember 2013

Keine Schokolade....

...aber jetzt! Ich habe gerade gemerkt, was passiert, wenn ich (zu viel) Schokolade esse. Mir geht es nicht gut, bekomme Kopfschmerzen und ein insgesamt körperliches (!) flaues Gefühl.

Entweder bin ich süchtig oder ich kann den Körper an andere Quellen gewöhnen. In beiden Fällen brauche ich Schokolade (und deren pondon) nicht.

Durchsage Ende. Es geht ohne. Ziemlich sicher.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen