Samstag, 30. November 2013

Es ist ja nicht so als ob....

Da ist sie. Die Black Mamba. Auf dem Foto sieht sie echt harmlos aus. Doch in Wirklichkeit ist sie in der Lage einen zu fordern. Und zwar Bergauf. Volle Knolle. Von jemanden, der generell gewöhnt war immer (!) im höchsten Gang zu fahren, war es sehr seltsam schalten zu müssen, um vorwwärts zu komme.

Daher merke: Eine gute, durchtrainierte Beinmuskulator hilft nicht, wenn es Bergauf geht. Dafür war das Gefühl sehr großartig mal wieder ordentlich zu fahren. Wetter war auch nett. Bisher ist kein Reifen platt, was bisher immer war, daher hoffe ich, dass es morgen auch noch so ist (Nachkobolde, ihr wisst schon...) Denn dann gedenke ich mal gemütlich zum Sportstudio zu fahren.

Bergab.

Was in der Rückfahrt sich rächen wird. Weil ich dann etwa 10 km Umweg fahren muss, um eine kleine Steigung zu haben. (Bin ich heute gefahren) oder den "direkten" Weg ca. 5 Kilometer, nonstop, Bergauf. Ich denke das wird bestimmt richtig toll. So nach Training und so.

Ach ja... die Challange startet ja auch noch :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen